Russian / CIS Desk / Über uns

Über uns

Über uns

Wien spricht Russisch

Lansky, Ganzger + partner ist die erste Adresse für alle rechtlichen Fragen in Sachen internationaler Geschäftsbeziehungen. 25 Sprachen werden in der Kanzlei gesprochen, fließend und auf Gerichtsniveau. Der Russian Desk unter Leitung von Anna Zeitlinger umfasst 25 hochqualifizierte Personen, die die russische Gesetzeslage ebenso selbstverständlich kennen wie nationales und europäisches Recht. Österreich als Wirtschaftsstandort ist im Aufwind: mit hochqualifizierten Arbeitskräften, einer top Infrastruktur, einer geringen Steuerlast für Unternehmen, Sicherheit und Lebensqualität.

Investieren in Österreich

Stabil, sicher, diskret – die Alpenrepublik eignet sich mit ihrem Mix aus Infrastruktur, Know-how und gutem Sozialsystem hervorragend als langfristiger Firmenstandort. Die zentrale Lage im Herzen Europas als Bindeglied zwischen Ost und West macht Österreich zum idealen Ausgangspunkt für Geschäfte mit Europa und der Welt.

Nachhaltige politische Stabilität

Österreich ist seit jeher die politische und wirtschaftsstrategische Drehscheibe zwischen Orient und Okzident. Der immerwährenden Neutralität verschrieben und mitten im Herzen Europas gelegen, bietet der Standort Österreich die ideale Basis für jedes Unternehmen, das seiner Tätigkeit keine Grenzen setzen will. Die politische Landschaft wird von einem Gefüge zweier Großparteien einerseits und einer stark konsensorientierten Sozialpartnerschaft andererseits dominiert, was letztlich in einer bemerkenswerten Stabilität der gesamten Region seinen Niederschlag findet.

Rechtssicherheit und kurze Verfahren

Ein leistungsfähiges Justizsystem, das im Bedarfsfall rasche Abhilfe und Rechtsschutz bietet, ist ein wesentlicher Aspekt für die Frage der Standortwahl eines Unternehmens. Dabei wird der Fokus auf Rechtssicherheit, die einheitliche Linie der Rechtsprechung sowie auf schnelle und unkomplizierte Durchsetzbarkeit von Rechtsansprüchen gelegt. Das österreichische Rechtssystem ist eines der effizientesten Europas, was die hervorragenden Standortbewertungen der Global Competitiveness Reports der letzten Jahre belegen. Die Unabhängigkeit der Rechtsprechung als dritte Staatsfunktion (Staatsgewalt) neben Legislative und Exekutive sowie eine vergleichsweise kurze Verfahrensdauer zeichnen Österreichs Rechtssystem aus. Diese Sicherheit schafft jenen stabilen rechtlichen Rahmen, der eine dauerhaft dynamische Wirtschaft gewährleistet.